Projekte 2021

Über den Gebietsfonds wurde in diesem Jahr unter anderem das Berlin Brass Festival in der Bahnhofstraße Lichtenrade gefördert:

Am Nachmittag des 18. Junis tourte der Berlin Brass Bus zum zweiten Mal während des Berlin Brass Festivals in einer Kieztour durch Lichtenrade. Entlang der Bahnhofstraße sorgte fetziger Brass vom Bus aus sowie kleine Straßenkonzerte für gute Stimmung. Für die Heimbewohner_innen des St. Elisabeth-Hauses fand zudem ein kleines Hinterhofkonzert statt. Mit dabei waren die vier Bands German Trombone Vibration, Marshall Cooper, Beat’n Blow und Brassska.

Der Flanierrevier Lichtenrade e.V. hat die Berlin Brass Bus-Tour in Lichtenrade live mit der Kamera begleitet. Das Video dazu finden Sie unten auf dieser Seite oder auf dem YouTube-Kanal des Vereins. Hintergrundinfos rund um das Festival gibt es auch in der aktuellen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung.

 

Dokumentation des Berlin Brass Festivals in der Bahnhofstraße (Quelle: YouTube-Kanal des Flanierrevier Lichtenrade e.V.)


Für das Jahr 2021 können Sie jederzeit Anträge zur Projektförderung stellen. Informationen, Hinweise und Antragsunterlagen dazu finden Sie hier.