Projekte 2021

Über den Gebietsfond wird in diesem Jahr unter anderem das Berlin Brass Festival in der Bahnhofstraße Lichtenrade gefördert:

Save the date: 18. Juni 2021 (13-16:30 Uhr) Buskonzerte in der Bahnhofstraße

Es wird wieder funky, bunt und brassy in den Straßen von Berlin. Schon zum zweiten Mal fährt der Berlin Brass Bus während des Berlin Brass Festivals in einer Kieztour durch Lichtenrade. Entlang der Bahnhofstraße sorgt am Nachmittag des 18. Junis fetziger Brass vom Bus aus für gute Stimmung. Für die Heimbewohner_innen des St. Elisabeth-Haus findet zudem ein kleines Hinterhofkonzert statt.

Das voraussichtliche Line-Up der Lichtenrader Bustour umfasst vier Combos: German Trombone Vibration, Marshall Cooper, Beat’n Blow und Brassska, die im Wechsel auftreten werden.

Ob vom Bürgersteig aus oder am offenen Fenster – der Berlin Brass Bus bringt Musik und Kultur auch in Corona-Zeiten direkt vor die Haustür. Bitte achten Sie auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Besucher_innen.

Hier finden Sie Eindrücke der Berlin Brass Bus-Tour in Lichtenrade im letzten Jahr. Hintergrundinfos rund um das Festival gibt es auch in der aktuellen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung.

 


Für das Jahr 2021 können Sie jederzeit Anträge zur Projektförderung stellen. Informationen, Hinweise und Antragsunterlagen dazu finden Sie hier.