Neubau: Spielplatz an der Nuthestraße

Bearbeiter_innen:   die raumplaner (Beteiligung)
plancontext gmbh Landschaftsarchitektur
Fertigstellung:     Beteiligung 2024
Baumaßnahme 2025

An der Nuthestraße 25 wird ein neuer Spielplatz entstehen. Ab Mai 2024 startet ein umfassendes Beteiligungsverfahren mit Kindern und Jugendlichen, bei dem eigene Ideen, Wünsche und Vorstellungen eingebracht werden können. In Rücksprache mit dem Straßen- und Grünflächenamt sowie dem beauftragten Landschaftsarchitekturbüros werden die gesammelten Aspekte diskutiert und ausgewertet sowie in die Planungen integriert.

Das Beteiligungsverfahren beinhaltet folgende Veranstaltungen:

Beteiligungsworkshop für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren:

21.05.2024, 15:00 – 17:30 Uhr

In Rahmen des Workshops schauen wir uns zunächst mit Euch sowie den Planer_innen gemeinsam die Fläche an, an welcher der neue Spielplatz entstehen soll. Anschließend gehen wir in die Alte Mälzerei und werden dort gemeinsam kreativ und sammeln Wünsche und Ideen für Euren Traumspielplatz.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Hier gehts zur Anmeldung.

Ausstellung des Entwurfs und Modells des zukünftigen Spielplatz

Im Anschluss an den Workshop erarbeitet plancontext den Entwurf des neuen Spielplatz. Dieser wird als Modell zur Ansicht im AZ-Büro (Prinzessinnenstraße 31) öffentlich ausgestellt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können sich das Modell anschauen und Anmerkungen einbringen. Die Planer_innen stehen während der öffentlichen Ausstellung des Modells für Fragen zur Verfügung.

Das Datum der öffentlichen Ausstellung des Entwurfs finden Sie demnächst hier.

Informationsveranstaltung

Zum Abschluss wird es eine öffentliche Informationsveranstaltung geben, bei der das finale Konzept des Spielplatzes vorgestellt wird.

 

Die Informationen auf dieser Website rund um den Spielplatz und das Beteiligungsformat werden laufend aktualisiert.