Baumaßnahmen in der Bahnhofstraße und bei der Dresdner Bahn

Aktives Zentrum Lichtenrade Bahnhofstraße, Mobilität und Verkehr

Am 09.05. wurde in der Berliner Woche ein Artikel bezüglich der Baumaßnahmen der Deutschen Bahn veröffentlicht. In dem Artikel war von einer mehrjährigen kompletten Sperrung der Bahnhofstraße sowie von Umfahrungen über die Goltzstraße die Rede. An dieser Stelle sollen Missverständnisse ausgeräumt werden:

 

Eine vollständige Sperrung der Bahnhofstraße wird es nicht geben.

Die DB ist lediglich für den Straßenabschnitt zwischen den Bahngleisen bis zur Steinstraße verantwortlich. In diesem Bereich wird es Sperrungen mit entsprechend nötigen Umfahrungen geben.

Für den Umbau der Bahnhofstraße, der voraussichtlich im 3. Quartal 2020 beginnen wird, ist das Aktive Zentrum zuständig. Der Umbau der Bahnhofstraße wird in mehreren Bauabschnitten erfolgen, die derzeit noch nicht feststehen. Es wird jedoch zugesichert, dass die Geschäfte während der Bauarbeiten für Kund_innen und zur Anlieferung jederzeit erreichbar sind. Für die Umfahrungsstraße wird ein Lärmgutachten angefertigt, damit in Abhängigkeit der Ergebnisse Maßnahmen ergriffen werden können, die die Beeinträchtigungen so gering wie möglich halten werden.

 

Zum aktuellen Stand der Planungen der Umbaumaßnahmen für die Bahnhofstraße wird Mitte August eine öffentliche Informationsveranstaltung stattfinden. Der genaue Termin und Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

Weitere Neuigkeiten